Unglück in Tansania: Flugzeug in den Victoriasee gestürzt

Stand: 11.06.2022 16:25

Ein Passagierflugzeug mit 43 Menschen an Bord ist in Tansania in den Viktoriasee gestürzt. Es gab mindestens 19 Tote. Es war ein Flug der auf Touristenflüge spezialisierten Precision Air.

Ein Passagierflugzeug mit 43 Menschen an Bord ist heute Morgen im Nordwesten Tansanias in den Viktoriasee gestürzt. Nach Angaben der Behörden starben mindestens 19 Menschen, 26 Inhaftierte wurden am Mittag gerettet und in ein Krankenhaus gebracht.

Auch Lesen :  Putin deutet Verhandlungen im Ukraine-Krieg an

Die Bergungsarbeiten dauern noch an. Lokale Medien zeigten Videoaufnahmen, die das Flugzeug weitgehend unter Wasser zeigten. Rettungskräfte versuchten, die Maschine mit Seilen und Kränen aus dem Wasser zu heben.

Probleme kurz vor der Landung

Zum Unfallzeitpunkt näherte sich die Maschine der tansanischen Fluggesellschaft Precision Air der Stadt Bukoba am Viktoriasee. Das sagte Hamza Johari, Direktor der tansanischen Luftfahrtbehörde TCAA, der Nachrichtenagentur dpa.

Als die Maschine in einer Höhe von 100 Metern sei, seien Schwierigkeiten aufgetreten, sagte der Kommandant der Polizei der Provinz Kagera, William Mwampaghale. Das Wetter war zum Zeitpunkt des Unfalls schlecht. Rettungskräfte meldeten starken Regen und dichten Nebel. Konkrete Informationen zur Unfallursache gibt es jedoch nicht.

Auch Lesen :  Grundsteuererklärung: Bayern verlängert Frist, andere Länder setzen auf inoffizielle Verlängerung

Spezialanbieter von Touristenflügen

An Bord der Maschine befanden sich nach vorläufigen Angaben 39 Passagiere, zwei Piloten und zwei Flugbegleiter. Precision Air, die größte Fluggesellschaft des ostafrikanischen Landes, bestätigte den Unfall in einer kurzen Erklärung. Sie ist auf Touristenflüge in Tansania spezialisiert. Die Fluggesellschaft fliegt unter anderem den Kilimandscharo und die Serengeti an.

Auch Lesen :  Demokratie vor dem Aus?: Kurios niedrige Wahlbeteiligung in Tunesien

Der Viktoriasee ist nach dem Kaspischen Meer und dem Lake Superior in Nordamerika das drittgrößte Gewässer der Welt. Der Viktoriasee liegt im Dreiländereck Kenia, Uganda und Tansania. Die Größe des Sees entspricht in etwa der Fläche Bayerns.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button