Season 1 mit Roadmap vorgestellt – Alle Highlights ab 16.11. in MW2

  1. im Spiel
  2. Neuigkeiten zum Spiel
  3. Ruf der Pflicht

Erstellt von: Aktualisiert:

aus: Philipp Hansen

Call of Duty Warzone 2 – Roadmap für MW2: Staffel 1
Call of Duty Warzone 2 – MW2: Roadmap für Saison 1 © Activision

Warzone 2 startet und bringt die Veröffentlichung des Battle Pass und der ersten Staffel von MW2 mit sich. Hier sind alle neuen CoD-Inhalte und die Roadmap für 2022.

Santa Monica, CA – Modern Warfare 2 und Warzone 2 erscheinen am 16. November 2022. Staffel 1 beginnt und bringt jede Menge Multiplayer-Inhalte mit sich, aber was noch wichtiger ist, sie signalisiert den Start des Warzone-Nachfolgers. Publisher Activision hat endlich eine offizielle Roadmap enthüllt, und wir wissen, was uns in CoD erwartet. Unter anderem spannende Features wie die DMZ, vier neue Waffen und Transporter, eine neue Karte für Warzone 2, Verhöre und schließlich der Battle Pass.

der Name des Spiels Call of Duty: Kriegsgebiet 2.0
Veröffentlichung 16. November 2022
Verlag Aktivität
Linie Ruf der Pflicht
Entwickler Infinity Ward
Plattform PS5, Xbox Series X, PC
Typ Ego-Multiplayer-Online-Shooter und Battle Royale
Geschäftsmodell Kostenlos spielen

Neue Inhalte für Warzone 2, DMZ und Modern Warfare 2 wurden offiziell zusammen mit einer Roadmap angekündigt

Wann startet Staffel 1 für MW2 & Warzone 2? Die erste Staffel von MW2 startet am 16. November zusammen mit Wazone 2. MW2 wurde am 28. Oktober veröffentlicht. Nach drei Wochen sind der Koop-Battle Pass, der DMZ-Modus und mehr von CoD: Modern Warfare 2 endlich da.

  • Der Beginn der Staffel 1 – 16. November 2022

Die neuen Multiplayer-Inhalte für MW2 und Warzone werden in zwei Drops zu Beginn von Saison 1 und später während der Saison (Neustart von Saison 1) stattfinden. Hier ist die vollständige Roadmap:

  • Warzone 2 und MW2 Staffel 1 (16.11.22)
  • Warzone 2-Start (kostenlos)
  • Vom DMZ-Festmodus booten (kostenlos)
  • Neue Kampfpässe für MW2 und Warzone 2 (Sie wählen jetzt aus, welche Gegenstände freigeschaltet werden)
  • Neue Waffen für MW2 und Warzone – Bas-P (SMG), Victus X MR (Sniper), M13B (AR)
  • Stufe 1 (Hardcore) geht endlich los
  • Neue MW2-Multiplayer-Karte (Shoot House aus MW1)
  • Rufsystem (neues Level bleibt auch nach Ende der Saison bestehen)
  • Neue Kollaboration „High Ground“ für MW2
  • CDL Moshpit Playlists (Ranglisten-Playlists wie die Profis spielen)
  • Neue Fußballbetreiber (Messi, Neymar, Pogba)
  • Warzone 2 und MW2 Staffel 1 Neustart (14.12.22)
  • Spec Ops mit Raids (für MW2-Käufer)
  • Neue Betreiber (Gas und Unbekannt)
  • Neue Waffe für MW2 und Warzone – Chimera (AR)
  • Neue MW2 Multiplayer Map (Versand)
Auch Lesen :  Albträume verringern durch akustische Assoziationen
Ein neuer Operator mit Victus, einem neuen Scharfschützen für Warzone 2 und Staffel 1 von MW2
Neuer Operator „Zeus“ mit Victus, dem neuen Scharfschützen für Season 1 von Warzone 2 und MW2 © Activision

Warzone 2 – Das bietet die CoD-BR-Version

Neue Karte, neuer Gulag: In Warzone 2 kämpfst du nicht mehr in Verdansk, Caldera oder Isle of Rebirth. Die neue Map in BR heißt „Al Mazra“. Es spielt in einem Wüstengebiet, das teilweise aus MW2 bekannt ist.

Wenn Sie sterben, kommen Sie zu einem neuen Gulag im Sandgebiet. Hier kämpfst du in WZ2 2vs.2, also paarweise gegen ein anderes Paar. Ihre Teamkollegen sind jedoch zufällig und können direkt nach dem Betreten von Warzone 2 zu Feinden werden. Außerdem verwandelt sich der KI-Anführer in Gulag – wenn Sie ihn ausschalten, wird er sofort respawnen.

Aber die Belastung in WZ2: Entgegen den ursprünglichen Informationen zu Warzone 2 erscheint es am 16. November. aber eine bekannte Last. So können Sie in BR Ihre High-End-Waffen beschwören, die sich Warzone 2 und MW2 Multiplayer teilen. Ladungen aus dem Laden können durch öffentliche Veranstaltungen und Horden von KI-Feinden eingefangen werden.

Auch Lesen :  RKI: Viele Klinikeinweisungen wegen Atemwegsinfektionen | Freie Presse

Darüber hinaus hat CoD-BR weitere Neuerungen in der Roadmap beworben:

  • Zusammenbrechende Kreise: Warzone-Zonen können jetzt herumlaufen und mehrere separate Kreise sein. Am Ende der Runde versammeln sich die Schutzzauber zu einem finalen Kampf.
  • Chat in der Nähe: Alles, was Sie in Warzone 2 sagen, kann von Spielern in der Nähe gehört werden. Seien Sie vorsichtig Freunde und Feinde.
  • Assimilation: In speziellen Warzone- und DMZ-Playlists können Sie sich mit feindlichen Operatoren zusammenschließen, um ein großes Team zu bilden, um einen gemeinsamen Feind zu vernichten.
  • Verhör: Wenn Sie einen Gegner abschießen, ihn aber nicht töten, können Sie ihn verhören. Es zeigt dann automatisch den Standort Ihrer Crew auf Ihrer Karte an.
  • Tanken mit einem Fahrzeug: Wenn der Tank leer ist, müssen Sie nun mit einem Fahrzeug tanken. Es gibt auch Tonnen von neuen Fahrzeugen an Land und in der Luft, und auch Boote sind unterwegs.
  • In Warzones 3rd Person: Custom Playlist können Sie auch einen lustigen Mod aus BRs MW2 spielen. Dann sehen Sie nur Fernkampfwaffen in der Ego-Perspektive und alle anderen Kämpfe in der Third-Person-Perspektive.
Ein Boot in einem Kriegsgebiet 2
Warzone 2 hat jetzt Boote, aber Fahrzeuge müssen aufgeladen werden © Activision

Kriegsgebiet-Caldera: Warzone 1 wird zum Start von Warzone 2 mehrere Updates erhalten. So könnt ihr im ersten BR von CoD ein paar Runden auf Caldera drehen. Die beiden Warzones bleiben jedoch getrennt, und Warzone 1, jetzt bekannt als Warzone Caldera, unterstützt keine Inhalte von MW2 oder WZ2, einschließlich des Battle Pass. Warzone 2: Release rückt näher – was passiert mit der Vorgängerversion?

Auch Lesen :  Wissenschaftsbarometer 2022: Hohes Vertrauen in Wissenschaft und Forschung hält an

MW2 Multiplayer: Neue Inhalte mit Staffel 1

Es kommt zu Modern Warfare 2: Wie in der Roadmap für Staffel 1 erwähnt, erhält auch der Multiplayer-Modus von MW2 neue Inhalte. Einige Items erscheinen allerdings erst während der Season oder im Reboot Season 1 Mitte Dezember 2022. Darüber hinaus werden die Spieler umfangreiche Gleichgewichtsänderungen erfahren.

Neue Karten für MW2: Der Multiplayer bringt zwei echte Fan-Favoriten zurück: Shoot House (16. November) und Shipment (14. Dezember). Beide Karten sind konfiguriert. Zum Beispiel wird in der Schifffahrt der Container wieder beidseitig gekippt (wie 2009), also die Fahrspur einseitig abgedeckt, und die Karte ist jetzt auf See auf dem Schiff installiert:

Versand- und Drehhaus in MW2
Versand- und Jagdhäuser in MW2 © Activision

Was ist mit Überfällen und Banden? Fans von Cooperative MW2-Inhalten werden in Staffel 1 jede Menge Nachschub bekommen. Die kooperative Mission für zwei Spieler erreicht ein neues Level: High Ground. Spannender ist für viele aber die Tatsache, dass Call of Duty im Dezember endlich durchstarten wird.

MW2 Raids sind für drei Spieler konzipiert und sollten Sie viel mehr herausfordern als Koop-Missionen. Hier müssen Sie die Geschichte von Modern Warfare 2 fortsetzen, Rätsel lösen und Bosse ins nächste Leben schießen. Los geht es am 14.12.

Zwei der vier neuen Waffen stehen übrigens im Battle Pass für alle kostenlos zur Verfügung. Die wichtigsten Features von MW2 und Warzone 2 Season 1 werden wir in Kürze in unseren Artikeln auf ingame.de ergänzen. Warzone 2 ist vorinstalliert, sodass Sie beim Start Zeit sparen. Hier finden Sie alle Informationen: Warzone 2: Stunden, Downloadgröße – wie viel Speicherplatz benötigen Sie?

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button