GZSZ: Schon wieder alles aus bei Laura und John? “Einer von uns muss gehen”

Seit Laura mit Freimaurerei bei GZSZ angefangen hat, gerät sie immer wieder in Streit mit John. Nun spitzt sich der Streit zu.

Berlin – John und Laura sind schon lange kein Paar mehr, doch so richtig genießen können sie das Liebesglück bisher nicht. Erst spitzten sich das Linostrami-Drama und Yvonnes Krankheit zu, dann der Stress mit Johns Familie, und schließlich stand die Freimaurerei kurz vor dem Zusammenbruch.

Auch Lesen :  Adidas: Das ist der neue Chef - wahrscheinlich - Wirtschaft
John sieht keinen anderen Ausweg.  Laura und ihr Mauerwerk, es funktioniert eindeutig nicht.

John sieht keinen anderen Ausweg. Laura und ihr Mauerwerk, es funktioniert eindeutig nicht. © RTL/Rolf Baumgartner

Nur dank Laura konnte das Ende des Kultclubs verhindert werden, aber da der Besitzer auch im Maurerhandwerk tätig war, streitet er sich weiter mit John.

Tatsächlich ist die Aufgabenverteilung klar verteilt. John kümmert sich um das Team, seine Freundin um das operative Geschäft. Doch spätestens als Laura hinter Johns Rücken Danielles Urlaub storniert, eskaliert der Streit.

Die Wochenvorschau zeigt bereits. Die Lumpen fliegen. „Ist dir eigentlich klar, wie es aussieht, wenn du meine Entscheidungen vor der Mannschaft änderst?“ Er konfrontiert den Gründer des Mauerwerks.

GZSZ.  Schicksal im GZSZ-Star.  Iris Mareike Steen trauert um ihre tote Mutter
Gute Zeiten schlechte Zeiten
Das Schicksal des GZSZ-Stars. Iris Mareike Steen trauert um ihre tote Mutter

Er hat jedoch sofort die richtige Antwort parat. „Wer hat damit angefangen? Ich kümmere mich seit Wochen um dich. Es spielt keine Rolle, was für einen Mist du denkst. jahrelang arbeiten. Du ziehst Oles Einhand-Shift.’

Vor allem kann er nicht verstehen, dass er den Gastro-unerfahrenen Louis, oder wie John es ausdrückt, „deinen Bruder Carver“, eingestellt hat. Vor allem im Zusammenhang mit dem Silvestergeschäft.

Doch Laura will die Vorwürfe nicht wahr werden lassen. „Ja, ich habe Fehler gemacht. Der größte war, Sie als CEO einzusetzen.”

Boom! Es setzte sich. John sieht jedoch nur eine Lösung. „Ausnahmsweise hast du recht. Laura, es funktioniert nicht für uns beide, einer von uns muss gehen.”

Dann ist die Frage nur wer? Ohne Laura gäbe es die Freimaurerei nicht mehr. John hingegen machte die Freimaurerei zu dem, was sie jetzt ist; Eine der Adressen im Kolle-Kiez.

Werden die beiden Dickköpfe am Ende zusammenfinden oder ist das für die Zusammenarbeit getan? Und wie wirkt sich die Krise auf Ihr Privatleben aus? GZSZ: immer montags bis freitags um 19.40 Uhr auf RTL oder on demand RTL+.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button