Deutschland ist nicht Weltspitze

Hallo, lieber Leser,

am nächsten tag war der kater deutlich zu spüren. So wenig dieses Turnier, dem Katar ohnehin schon attestierte Stimmung machen konnte, auf die Zuschauer wirken konnte, der Verlust der vorläufigen WM auch durch die deutsche Fußball-Nationalmannschaft passt ins Bild. RND-WM-Reporter Heiko Ostendorp zog von den Spielern ein sehr gemischtes Fazit.

Dann bleiben von dieser WM in Deutschland nicht Jamal Musialas Dribblings, sondern eher Szenen abseits des Spiels. Schauplatz des erfolglosen Protests gegen Fifa, Katar und Böses in der Welt. Foto der unglücklichen Mannschaft mit den Händen vor dem Mund, Innenministerin Nancy Faeser und der Bandage „One Love“ am Arm auf der Tribüne neben Fifa-Zampano Gianni Infantino, der sich sichtlich über dieses Unbehagen amüsierte. RND-Reporter Maximilian König lässt in seinem Text die vergangene WM aus deutscher Sicht in einem lesenswerten Text Revue passieren – und fragt, was das alles mit Deutschland zu tun hat. (LINK!!) Vielleicht, so vermutet er, sieht sich Deutschland nicht nur im Fußball häufiger als Weltspitze, als es die Realität zeigt.

„Ohne Erfolg geht etwas verloren“: RND-Kolumnist Philipp Lahm sieht die EM 2024 skeptisch

Das deutsche Team wurde zum zweiten Mal in Folge aus einer WM nach der Vorrunde rausgeschmissen. RND-Kolumnist Philipp Lahm analysiert das Ergebnis.

Im Krieg in der Ukraine scheint es zumindest einen Versuch des Westens zu geben, die Möglichkeiten von Verhandlungen mit Wladimir Putin auszuloten. Nachdem US-Präsident Joe Biden bereits am Donnerstag erklärt hatte, unter Auflagen mit Putin sprechen zu wollen, hat Bundeskanzler Olaf Scholz gestern – erstmals seit September – auch mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin eine Stunde lang telefoniert.

Auch Lesen :  Bundeswehr in Litauen: Die nächste Enttäuschung über Deutschland „Je mehr deutsche Soldaten im Land, desto besser“

Von Bidens Bedingungen ist keine Rede

Obwohl Putin anfänglich offen für Gespräche mit Biden war, kündigte er später an, dass die Angriffe auf die Ukraine fortgesetzt würden und er kein Interesse an Gesprächen zu Bidens Bedingungen habe. Der US-Präsident machte sein Gesprächsangebot davon abhängig, dass sich Russland zunächst aus der Ukraine zurückzieht.

Schließlich entschied sich Scholz für einen anderen Auftrag. Er sprach mit Putin und rief ihn zu diplomatischen Gesprächen auf, an deren Ende russische Truppen aus der Ukraine abgezogen werden sollten. Putin reagierte jedoch auch darauf nicht. Im Gegenteil: Er warf Deutschland und dem Westen “destruktive Politik” vor und forderte Scholz auf, die Waffenunterstützung Kiews noch einmal zu überdenken.

Der Tag

Finden Sie heraus, was der Tag bringt – mit Kurznachrichten aus Deutschlands Redaktionsnetzwerk. Jeden Morgen um 7 Uhr

Zitat des Tages

Wir müssen jede Gelegenheit nutzen, um sicherzustellen, dass der Krieg, der meines Erachtens ein echter strategischer Fehler auf russischer Seite war, beendet werden kann.

Gerhard Schröder,

Der Kanzler. D., bei einem Empfang in Hannover

Leseempfehlungen

Mit Worten allein ist der Faschismus nicht zu besiegen: Im RND-Interview erklärten der Sprecher Pen Berlin und der Journalist „Welt“ Deniz Yücel, warum Deutschland Kampfpanzer an die Ukraine liefern sollte. Anschließend erklärt er, worin sich Kremlchef Wladimir Putin und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan unterscheiden. (+)

Wie gefährlich ist die letzte Generation? Die Innenminister von Bund und Ländern beschlossen, die Klimaprotestgruppen genauer unter die Lupe zu nehmen – bundesweit. Sicherheitsbehörden sehen das sehr kritisch, wie meine Kollegen Steven Geyer und Markus Decker gefragt haben.

Auch Lesen :  Jugendaustausch zwischen Deutschland, Marokko und Israel

Aus unserem Netzwerk: Fahrräder vs. Autos

Ein Radfahrer und ein Autofahrer blockierten sich in Hannover minutenlang. Beide beharren energisch auf ihrer Vorfahrt. Doch woher kommt die erhöhte Aggression zwischen Autofahrern und Radfahrern? Um das herauszufinden, organisierte die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ ein Gespräch zwischen einem Fahrradlobbyisten und einem Taxifahrer.

Termin des Tages

Alice Schwarzer, Frauenrechtlerin und Herausgeberin der Zeitschrift „Emma“, feiert heute ihren 80. Geburtstag.

Der Deutsche Olympische Sportbund hat einen neuen Vorstand gewählt. Präsident Thomas Weikert stellt sich zur Wiederwahl.

WM-Tag in Katar

+++ Verfolgen Sie alle Entwicklungen in unserem Blog Live World Cup +++

Wer wird heute wichtig sein

Heute ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen.  Dies haben die Vereinten Nationen am 3. Dezember in einer Resolution vom 14. Oktober 1992 erklärt. Ziel war und ist es, die Öffentlichkeit für die Bedürfnisse und Leistungen behinderter Menschen zu sensibilisieren.  Das Foto zeigt Hieu Luu (vorne) in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi, der zur Hauptverkehrszeit zu einer nahe gelegenen Bushaltestelle fährt und den Verkehr im Auge behält.  Die Fortbewegung in der Metropole ist auch für Menschen ohne Handicap und noch mehr für Rollstuhlfahrer eine Herausforderung.

Heute ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderungen. Dies haben die Vereinten Nationen am 3. Dezember in einer Resolution vom 14. Oktober 1992 erklärt. Ziel war und ist es, die Öffentlichkeit für die Bedürfnisse und Leistungen behinderter Menschen zu sensibilisieren. Das Foto zeigt Hieu Luu (vorne) in der vietnamesischen Hauptstadt Hanoi, der zur Hauptverkehrszeit zu einer nahe gelegenen Bushaltestelle fährt und den Verkehr im Auge behält. Die Fortbewegung in der Metropole ist auch für Menschen ohne Handicap und noch mehr für Rollstuhlfahrer eine Herausforderung.

Podcast des Tages: Geyer & Sneeze Guys

Steven Geyer und Andreas Niesmann sprechen mit Deniz Yücel (Die Welt) und Can Merey (RND) über Vulgärpazifismus in Teilen der deutschen Literaturszene, die Verlogenheit der aktuellen Einbürgerungsdebatte in Deutschland, Europas verpasste Chancen in der Ukraine und wie skrupellos . Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan klammert sich an die Macht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle erhalten Sie externe Inhalte von Spotify Ltd., was den Artikel abschließt. Sie können es mit einem Klick sehen.

Auch Lesen :  IESF World Esports Championship 2022 2022: BULGARIA unterliegt gegen GERMANY! CS:GO-Ergebnisse und Match-Verlauf

Ich stimme der Anzeige externer Inhalte zu. Dadurch können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserem Datenschutzerklärung.

„Der Tag“ als Podcast

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle erhalten Sie externe Inhalte von Spotify Ltd., was den Artikel abschließt. Sie können es mit einem Klick sehen.

Ich stimme der Anzeige externer Inhalte zu. Dadurch können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserem Datenschutzerklärung.

Neuigkeiten zu hören

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle erhalten Sie externe Inhalte von Spotify Ltd., was den Artikel abschließt. Sie können es mit einem Klick sehen.

Ich stimme der Anzeige externer Inhalte zu. Dadurch können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserem Datenschutzerklärung.

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in den Tag,

Sie, Dirk Schmaler

Auch abonnieren

Klima prüfen: Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten und Hintergrundinformationen zum Klimawandel – Jeden Freitag neu.

Unbezahlbar: Wertvolle Tipps und Hintergrundinformationen rund ums Geld – jeden Mittwoch.

Kapitalradar: Persönliche Eindrücke und Hintergründe in Regierungsvierteln. Jeden Dienstag, Donnerstag und Samstag.

Die Pandemie ist bei uns: Die wichtigsten News der Woche, wissenschaftliche Erkenntnisse und Tipps für das Leben in der Krise – jeden zweiten Donnerstag.

Was ist los, Amerika? Das American Bulletin liefert Hintergrundinformationen zu Entwicklungen in Politik, Gesellschaft und Kultur – jeden zweiten Dienstag.

Die aktuelle Mannschaft: Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. – jeden Monat neu.

Und RND. de, Mit dem mobilen News-Angebot von Deutschlands Redaktionsnetzwerk, dem mehr als 60 regionale Medien als Partner angehören, halten wir Sie immer auf dem Laufenden, geben Orientierung und ordnen komplexe Sachverhalte ein. – mit einem Netzwerk aus Korrespondenten im In- und Ausland sowie Digitalexperten aller Fachrichtungen.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button