“Bauer sucht Frau”: Bauer Jörg trifft der Schlag – ER wird Vater

Die neue Staffel von „Bauer sucht Frau“ startete am 10. Oktober 2022. Die erfolgreiche Sendung ist seit 2005 fester Bestandteil des RTL-Programms. Auch 2022 wird Moderatorin Inca Bausa mit anpacken und alleinstehenden Landwirten bei ihrer Arbeit helfen Suche nach der großen Liebe.

  • Moderatorin Inka Bause hilft einsamen Bauern bei „Bauer sucht Frau“, endlich die Liebe zu finden.
  • 2022 ging das Format bereits in die 18. Staffel.
  • In Folge 9 vom 7. November 2022 stellt Traumfrau Patricia ihrem TV-Bauern Jörg ihren Sohn vor.

Nach sich selbst ein Bauer George (48) und die Hofdame Patricia (40) Lernt euch in Folge 8 besser kennen und Patricia hat ihn mit Nachtisch mehr als überrascht, jetzt wird es interessant. Denn die beiden kennen die Jungs aus früheren Beziehungen.

Auch Lesen :  Nora Tschirner bei ZDF-Show verletzt

Jörg bei “Bauer sucht Frau”: Gespannt auf Patricias Sohn

Patricia, die seit 2020 verwitwet ist, hat einen 15-jährigen Sohn mit dem Namen Manuel. „Er ist Autist mit Asperger-Syndrom. Und autistische Menschen nehmen nicht einmal körperlichen Kontakt auf. Sie mögen das nicht“, erklärt sie in der Show. Yurg wiederum hat einen 9-jährigen Sohn namens Nikolaus. Werden alle miteinander auskommen?

Ich bin schon nervös, als Manuel ankommt. Vor allem sollte er mich als neuen Partner seiner Mutter akzeptieren. Daher sollte es bei uns funktionieren. Es macht mir auch ein bisschen Angst, dass er plötzlich sagt: ‚Nein, das passt überhaupt nicht zu mir. Was hast du da?’

George, RTL

Eine perfekte Patchwork-Familie bei „Bauer sucht Frau“ 2022

Trotz aller Sorgen im Vorfeld war der Empfang von Jörg und Manuel am Ende sehr herzlich. Der Bauer nahm Patricias Sohn direkt in die Arme – und der Junge drückte seinen neuen Stiefvater zurück. „Das ist ein schönes Gefühl“, sagte der gebürtige Duisburger. Auch Manuel war mit seinem Zimmer sofort zufrieden. “Es ist nett.” Am Ende gesellt sich Jörgs Sohn Niklas dazu und alle scheinen sich gut zu verstehen.

Ein Bauer sucht eine Frau
© RTL/RTL+

Dann wird es actionreich: Patricias Sohn darf den Bagger des Bauern fahren. Eine Erfahrung, mit der Patricia in der Vergangenheit zu kämpfen hatte. Der Grund: Sie hatte Angst, das Auto nicht mehr steuern zu können. „Was, wenn er irgendwo in seiner eigenen Welt ist, nicht aufhören will und einfach mit dem Bagger abhebt?“, sagt Patricia über Manuel. Aber: Manuel beherrscht seine Fahrt perfekt, denn sein werdender Stiefvater lenkt ihn perfekt über den Hof. „Ich liebe die Steuerung. Es ist so einfach. Man dreht einfach den Hebel und los geht’s“, schwärmt er hinterher.

Die neuen Folgen „Bauer sucht Frau“: Sendezeiten der 18. Staffel

Die 18. Staffel von „Bauer sucht Frau“ ist wie im vergangenen Jahr jeden Montag und Dienstag zur besten Sendezeit auf RTL zu sehen. Es wird insgesamt 12 Folgen geben, wobei das große Finale am Dienstag, den 15. November ausgestrahlt wird. Wird eine Sendung im TV verpasst, sind alle Folgen anschließend auf RTL+ als Wiederholung verfügbar.

Besitzer einer Schwesterkuh, Yurg Mehsa, Annika (L), Patricia, Kandidaten mit
© RTL/Stefan Gregorovius



Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button