ARD-Panne bei der WM 2022: Moderatorin Wellmer spricht Schweinsteiger falsch an

Aktualisiert am 12.01.2022 18:21

  • Jesse Welmer berichtete zusammen mit Bastian Schweinsteiger von einigen wichtigen Fußballspielen für die ARD.
  • Doch als sie dem Spezialisten nicht mehr zur Seite steht, verfolgt sie die Erinnerung an seinen Namen.
  • Schweinsteiger nimmt aber gekonnt einen Fehlpass.

Weitere News rund um die WM

Aus den Augen, aus dem Sinn, könnte man meinen: ARD-Moderator Jess Wellmer mit der Enthüllung seiner Fälschung konfrontiert Bastian Schweinsteiger am 9. Tag der Endrunde der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft in Katar (Montag, 28. November 2022) sorgte in den sozialen Medien für Aufsehen.

Wellmer, der bei der Berichterstattung über die EM 2021 stets an Schweinsteigers Seite steht, moderiert das Turnier in Katar aus einem Studio in Mainz. Und das nur, weil sein Kollege Alexander Bommes kurzzeitig krankheitsbedingt fehlte.

Auch Lesen :  Premier League: So reagiert Gary Neville auf die Ronaldo-Abstrafung - FUSSBALL

Wellmer hat regelmäßig Almut Schult, Thomas Hitzlsperger und Sami Khedira als Experten für Spätschichten an seiner Seite. Eine ähnliche Situation ist vor dem Spiel zwischen Rekordweltmeister Brasilien und der Schweiz um 17:00 Uhr zu beobachten.

Als Velmer es seinem Kollegen übergab Esther Sedlacek und Schweinsteiger am Standort des 974-Stadions in Doha beging er Betrug. “Wir fahren zum Spiel Brasilien gegen die Schweiz nach Doha. Gehen wir zu Esther und Sebastian”, sagte Velmer.

Velmer: “Oh mein Gott, ich sagte Sebastian.”

Aber sie erkannte bald ihren Fehler. “Gott, ich sagte Sebastian.” Aber er blieb ruhig und lachte über die Situation, „Sebastian? Nun, du kannst mich nennen, wie du willst.“

Auch Lesen :  Hans-Joachim Watzke ist neuer Herrscher im deutschen Fußball - BVB-Boss redet Machtfülle klein

Lesen Sie auch: Aktuelle Berichte zur WM 2022 finden Sie in unserem Live-Ticker

Sedlacek intervenierte. „Wenn dich jemand Sebastian nennen darf, dann Jesse Wellmer, oder?“ Schweinsteiger schnappte sich den Ball und Welmer trat aus der Schusslinie: „Natürlich.“

Wellmer: „Du kannst mich jetzt Jenny oder Peggy nennen“

Als wir später aus Katar ins Mainzer Studio zurückkehrten, revanchierte sich Welmer mit einem Augenzwinkern: „Du kannst mich jetzt Jenny oder Peggy nennen, das ist auch in Ordnung.“ Als er dem Duo Sedlaczek/Schweinsteiger den nächsten Wechsel nach Katar vorschlug, betonte Welmer, dass er auf „Bastian Schweinsteiger“ verzichten werde. Verschiedene Massenmedien begannen den Dialog und berichteten darüber.

Auch Lesen :  Lionel Messi besiegt Cristiano Ronaldo im letzten Wahnsinns-Tanz der Giganten! | Sport

Velmer und Schweinsteiger wurden von den Zuschauern bei der EM 2021 wegen mangelnder Koordination und Schlampigkeit heftig kritisiert.

Verwendete Quellen:

  • merkur.de: “Can You Call Me Peggy”: Jesse Wellmer fälscht Bastian Schweinsteiger
  • watson.de: WM 2022: ARD-Moderator scherzt über seine Fehler – Schlagfertiger Schweinsteiger

Die TV-Teams aus Moderatoren, Kommentatoren und Analysten wachsen mit jedem Turnier. Wir zeigen, wer für ARD, ZDF und Telekom von den WM-Spielen berichtet.

Source

Leave a Reply

Your email address will not be published.

In Verbindung stehende Artikel

Back to top button